Was sind Baptisten?

Martin Luther King war einer, auch Jonny Cash, der Countrysänger, 

- und auch der 39. Präsident der USA, Jimmy Carter. 

Das  erzählen wir schon mal ganze gerne.

 

Denn hierzulande sind Baptisten eher unbekannt. Es gibt sehr unterschiedliche Baptisten.

Wir gehören zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (K.d.ö.R.) mit ca. 80.000 Mitgliedern in 800 Gemeinden in Deutschland. Weltweit haben sich allerdings über 37 Mio. Christen zur Baptist World Alliance zusammengeschlossen. 

Typisch freikirchlich setzt jede  baptistische Gemeinde in Glauben und Leben selbstbestimmt ihre Schwerpunkte.

Wir haben keine verpflichtenden Bekenntnisse, wohl aber einige Prinzipien.

Wir sind Baptisten

Martin Luther King war einer, auch Jonny Cash, der Countrysänger, 

- und auch der 39. Präsident der USA, Jimmy Carter. 

Das  erzählen wir schon mal ganze gerne...! 

 

Denn hierzulande sind Baptisten eine eher unbekannte Freikirche.

Und sie unterscheiden sich oft voneinander.

Wir gehören zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (Baptisten, K.d.ö.R.) mit ca. 80.000 Mitgliedern in 800 Gemeinden in Deutschland. Weltweit haben sich allerdings über 37 Mio. Christen zur Baptist World Alliance zusammengeschlossen. 

Wir haben keine verpflichtenden Bekenntnisse, wohl aber einige Grundsätze.

Typisch freikirchlich setzt jede Gemeinde in Glauben und Leben ihren eigenen Akzent.

Leben braucht Begegnung

Unser Leitbild

Liebe

GOTT als Vater, Sohn und Heiliger Geist begegnet uns in seiner Liebe.

Mittelpunkt der Gemeinde ist Jesus Christus, der für uns am Kreuz gestorben und auferstanden ist.

Wort

GOTT begegnet uns in seinem Wort.

Die Bibel ist Grundlage unseres Lebens und Glaubens. Ein anderes Bekenntnis haben wir nicht

Jeder

GOTT begegnet jedem Einzelnen.

Die Beziehung jedes Menschen zu Jesus Christus ist für unsere Gemeinde wesentlich.

Einander

Wir begegnen einander.

Als Gemeinde eröffnen wir Räume, in denen Menschen Gottesdienst feiern und ihren Glauben entfalten und das Leben teilen können

Mitmenschen

Gemeinsam begegnen wir unseren Mitmenschen.

Gemeinschaftlich mit anderen Kirchen und Organisationen teilen wir das Anliegen, die Liebe Gottes zu leben, damit viele Menschen ganz unabhängig von ihrer Herkunft, Kultur und Prägung die Liebe Gottes erfahren.

ÖKUMENISCHE ZUSAMMENARBEIT

Die Begegnungskirche Esslingen engagiert sich vor Ort

in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen

und  der Deutschen Evangelischen Allianz.

Beide Netzwerke fördern die Einheit der Christen.

Und natürlich sind wir bei übergemeindlichen Anlässen dabei

(Kirchentage, interreligiöses Gespräch, ...).

Begegnungs
   kirche
esslingen

Urbanstr. 45

73728 Esslingen